santuario sul

15,50 €

Zitrus trifft Schokolade - komplexe Gegensätze, die in der Tasse wunderbar miteinander harmonieren.
Grundpreis: 62,00 € / 1 Kilogramm, Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten.
Lieferzeit 3 - 5 Tage.
santuario sul
Höhe
1400 m
Produzent:innen
Luiz Paulo Dias Pereira Filho, Fazenda Santuario Sul
Prozess
Anaerobic Fermentation
Ursprung
Brasilien
Varietät
Sudan Rume
15 g
~ 2:30
250 g
Grapefruit
Mandarine
Kakao

santuario sul

Sudan Rume ist Forschungen zufolge eine der ursprünglichsten „wilden” Arabica-Varietäten. Entdeckt wurde diese in den 1940er Jahren im heutigen Südsudan. Auf der Farm Santuario Sul wird sie seit einigen Jahren kultiviert und inzwischen kann Luiz Paulo relevante Mengen ernten. Unser Sudan Rume Lot wurde anaerob fermentiert, wobei die Kaffeekirschen während des Prozesses mit ultraviolettem Licht bestrahlt wurden. Studien haben ergeben, dass die Mikroorganismen, die während des Prozesses entstehen, so besser kontrolliert und eine homogene Fermentation gewährleistet werden kann. Geschmacklich finden wir dieses Jahr sowohl eine herbe Zitrusfrucht, die wir mit Grapefruit beschrieben haben, gleichzeitig sehr süße Noten von Mandarinen und einen schokoladigen Abgang, der dem Kaffee einen schönen Körper und damit viel Tiefe verleiht.

Meet The Producer

Santuario Sul liegt auf 1300 m Höhe nahe der Stadt Carmo de Minas im Bundesstaat Minas Gerais. Geführt wird sie von Luiz Paulo Dias Pereira Filho und seiner Familie. Sie kultivieren dort 30 verschiedene Varietäten. Vor allem das Zusammenspiel aus für Brasilien untypischen Varietäten und Aufbereitungsprozessen ist es, was uns geschmacklich sofort überzeugt hat. Dieses Lot kaufen wir bereits das zweite Jahr in Folge und releasen es auch dieses Mal aufgrund der Komplexität, die aus dieser Konstellation entstanden ist, als Special Edition.