manuel ortiz

11,90 €

Der 2. Platz der 2021/22 Bracamoros Microlot Auktion! Der Mix aus Varietät, Anbauhöhe und Sorgfalt in der Ernte und Aufbereitung machen den Kaffee sooo gut!
Grundpreis: 47,60 € / 1 Kilogramm, Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten.
Lieferzeit 3 - 5 Tage.
manuel ortiz
Höhe
1710 m
Produzent:innen
Manuel Ortiz
Prozess
Washed
Ursprung
Ecuador, Masanamaca
Varietät
Typica
15 g
~ 2:30 min
250 g
Earl Grey
Himbeere
Rohrzucker

manuel ortiz

Wir haben diesen Kaffee auf eine eher ungewöhnliche Weise erstanden. Er stammt aus einer von unseren Hamburger Kollegen Quijote initiierten Versteigerung der besten Microlots Ecuadors. Es standen zehn Kaffees zur Auswahl, die alle aus kleinbäuerlichem Anbau stammen und jeweils zu einem:einer Produzent:in einer bestimmten Kooperative gehören, mit denen Quijote in Ecuador zusammenarbeitet.

Den Kaffee von Manuel Ortiz haben wir vorab nicht probiert. Das war leider Corona geschuldet und wir mussten uns zu 100% auf die Cuppingnotizen aus Ecuador und Hamburg verlassen. Eigentlich für uns nicht vereinbar mit unseren Auswahlprozessen, aber angesichts unserer guten Bracamoros-Erfahrungen mit dem Kaffee von Jose & Berta aus dem letzten Jahr ein gangbarer Kompromiss. Mit einem Kaufpreis von 5 $/lb lagen wir zum Zeitpunkt der Auktion in etwa 250% über dem damaligen Weltmarktpreis. Unterm Strich immer noch günstig, angesichts der Tassenqualität, wie wir inzwischen wissen.

Meet The Producer

Wir freuen uns sehr diesen ausgezeichneten Kaffee von Manuel Ortiz ersteigert zu haben. Sein Lot belegte den zweiten Platz. Manuel Ortiz baut seinen Kaffee im “Vilcabamba-Tal” im Süden Ecuadors an. Das Tal trägt den Beinamen “El Sagro Val de Longviedad”- das heilige Tal des langen Lebens. Dieser hat seinen Ursprung darin, dass in dieser Region besonders viele Hundertjährige leben.